Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting

03. - 05.07.2017 - Wientage 4. Klassen




Bilder

Programmübersicht

Unter dem Motto „AGS meets VIENNA“ machten sich die beiden vierten Klassen, zum letzten Mal in alter Konstellation, auf die österreichische Metropole unsicher zu machen.

Die Wientage als Abschlussexkursion der vierten Klassen haben am Abteigymnasium Seckau schon lange Tradition. Die berühmten Wiener Wahrzeichen sollten auch zu unseren Programmpunkten zählen – auch wenn die Zeit die Auswahl sehr einschränkte. Dabei durfte das Parlament als architektonisches Musterbeispiel für die Wiener Ringstraße auf keinen Fall fehlen. Nach einer informativen Führung durch das Gebäude ließen wir uns vom Großstadtflair verzaubern.

Um die Innenstadt rund um den Stephansdom in Eigenregie besser kennenzulernen, fand heuer erstmals eine ...


geführte Rätselrallye in Kleingruppen statt. Die erfolgreichen Teilnehmer_innen durften sich entweder als Echte Wiener, Wien-Experten, Wien-Kenner oder auch als Schlawi(e)ner über eine Urkunde freuen. Das Highlight war wie immer der Besuch im Wiener Prater und der Abschluss im Puls4 Media-Center. Auf dem Heimweg hielten wir noch für einen kleinen Snack und das eine oder andere Starbucksgetränk an der Shopping City Süd. Die Weiterfahrt nach Seckau über St. Michael wurde durch unterhaltsame Lieder und Sitztanzeinlagen aus den 80ern und 90ern verkürzt. Nach den ereignisreichen Tagen in Wien ging es am nächsten Tag mit viel Elan noch einmal von Seckau über den Tremmelberg nach Maßweg, wo wir die Unterstufen ausgiebig und würdig ausklingen ließen.

Jessica Hartleb, Christian Cernko