Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting

28. 06. -04.07. 2017 - Frankreichreise



Bilder

Vive la Côte d'Azur

Nach einer längeren Busfahrt mit Antoine erreichten les élèves der 6. und 7. Klasse, Kati und wir (Aigi & Seigi) Antibes, wo sie von ihren Gasteltern empfangen wurden. Vormittags standen (mehr oder weniger) vergnügliche Stunden in der Sprachschule auf dem Programm. Mit Léa besichtigten wir Saint Paul de Vence, ein pittoreskes auf einem Hügel liegendes mittelalterliches Künstlerdorf, in dem namhafte Persönlichkeiten wie Chagall, Matisse und Picasso ihre Inspiration fanden. Von der Befestigungsanlage aus bot sich eine wunderschöne Aussicht ! An allen Ecken der kleinen Gäßchen waren kleine Ateliers und Kunstwerke zu entdecken.

Cannes, die Stadt des Filmfestivals, ...

bot uns einen Einblick in die Welt der Beaux et Riches. Die Lieblingsfreizeitbeschäftigung der Franzosen (und auch 10. Nationalsport) : la pétanque !

Das azurfarbene Meer und die Promenade des Anglais in Nice erweckten unseren Sinn für das savoir vivre ! Antibes, aus der griechischen Stadt Antipolis entstanden sowie früher eine für den Handel sehr bedeutende Stadt, bezaubert durch seine ruelles provencales, eine kleine Bucht, den Yachthafen, den typisch provenzialischen Markt und die Freundlichkeit ihrer Einwohner. Sehenswert ist auch das Picassomuseum.

Der Abschluss unserer Reise war die im Veneto gelegene Stadt Verona mit dem, nach dem Kolosseum, wohl bekanntesten Amphitheater (Arena di Verona). Auf Marmorplatten flanierend, vorbei am Casa di Giuglietta zur Piazza delle Erbe mit barocken und mittelalterlichen Bauwerken und zur Piazza dei Signori mit dem Denkmal eines litteraturgeschichtlich bedeutenden Dante Alighieri (La Divina Commedia), der auch Shakespeare inspirierte, führte uns unser Guide Andrea zum Fluss Adige. Ein kurzes, aber schönes Vergnügen in bella Italia ! Eine multilinguistische Reise mit französischen, italienischen und englischen Einflüssen, unvergesslich, mit herrlichen Eindrücken und vor allem total lieben, lustigen, unterhaltsamen, gechillten und aufgeschlossenen Jugendlichen und ma chère collègue Aigi (un grand merci à toi!!)!

Aigi et moi, nous vous adorons ! :-)